Autorenwebseite
Anja Zachrau

Krimis, Kindermärchen, Gedichte, Reiseführer

Über mich


Über mich
Ich schreibe Kurzkrimis, Kindermärchen und Gedichte.
Außerdem habe ich auch schon einen Reiseführer veröffentlicht.

Ich nehme regelmäßig an Wettbewerben teil.

Es gibt bereits einige Online-Lesungen von mir.

Auf dem Blog berichte ich in unregelmäßigen Abständen über meine Aktivitäten, wie Teilnahme an Wettbewerben, neue Buchprojekte, neue Buchveröffentlichungen oder Online-Lesungen.

Kontakt für Verlage und Literaturagenten:
estrellazuwartburg24@gmail.com
Über Ihr Interesse an meinen Geschichten und an einer Zusammenarbeit mit Ihnen würde ich mich sehr freuen.

Meine Veröffentlichungen


Anja Zachrau

Beruf: Sekretärin

Hobbys:    Lesen, Reisen, Sprachen lernen, andere Kulturen erkunden, kulturell vielseitig interessiert,

besuche Lesungen, Teilnahme an Literatur-Wettbewerben,

Teilnehmerin einer Schreibwerkstatt,

an Mode und Schmuck interessiert, laufe bei Modenschauen mit und mache Fotoshootings

leidenschaftliche Fotografin


Literatur:    Schreibe Kindermärchen, Gedichte und Kurzkrimis

ein Regionalkrimi in Planung

schreibe ebenfalls Reiseführer


diverse weitere Kurzkrimi-Wettbewerbe, diverse Beiträge für Anthologien, Kindermärchen-

Buchpreis-Wettbewerb und Gedicht-Wettbewerb in Bearbeitung


Liste mit Veröffentlichungen


zweimal Reiseführer über Barcelona und Madrid aktualisiert und übersetzt, Colibri-Reihe, für den

Compact-Verlag aus München


Reiseführer über Andalusien geschrieben, Colibri-Reihe, für den Compact-Verlag aus München,

Jahr 2000


Anthologie „Sturm im Stundenglas“, 2005 ein Weihnachtsgedicht veröffentlicht im

Rahmen des Literatur-Wettbewerbes der Meister-Akademie Husum, erschienen in der Anthologie

„Sturm im Stundenglas“, Lyrik und Kurzgeschichten

Herausgeber: Joachim Wende, Literarische Arbeitsgemeinschaft in der Meister-Akademie Husum,

ISBN-Nr. 3-8334-3541-0


Weihnachtsanthologie „Wünsch dich ins Wunder-Weihnachtsland“, Band 11, Herausgeberin

Martina Meier, Papierfresserchen Verlag aus Lindau / Bodensee,

Jahr 2018, ISBN-Nr. 9-783861-967811

Mein Beitrag: „Ein Kindheitstraum wird wahr“


Weihnachtsanthologie „Wünsch dich ins Wunder-Weihnachtsland“, Band 12, Herausgeberin

Martina Meier, Papierfresserchen Verlag aus Lindau / Bodensee,

Jahr 2019, ISBN-Nr. 9-783861-968924

Mein Beitrag: Weihnachtsgedicht

„Weihnachtszeit – wunderschöne Zeit“


Osteranthologie „Wie aus dem Ei gepellt...“, Band 5, Herausgeberin Martina Meier,

Papierfresserchen Verlag aus Lindau / Bodensee, Jahr 2019, ISBN-Nr. 9-783861-968351

Mein Beitrag: „Osterhasi Weißpuschel“


Osteranthologie „Wie aus dem Ei gepellt...“, Band 6, Herausgeberin Martina Meier,

Papierfresserchen Verlag aus Lindau / Bodensee, Jahr 2020,

ISBN-Nr. 9-783861-969242-300

Mein Beitrag: „Kirschblütinchen und Kirschblütensia retten den Osterhasen“


Mutmacherbuch „Hast du den Mut gesehen?“, Herausgeberin Martina Meier, Papierfresserchen

Verlag aus Lindau / Bodensee, Jahr 2019, ISBN-Nr. 9-783861-968719

Mein Beitrag: „Die Zauberblume“


Mord auf mehr als drei-Seiten 2

Zweite Anthologie der Textgemeinschaft

Schreibwettbewerb 3 Seiten Krimis, Jahr 2019,

ISBN-Nr. 9783750262096 (Print)

ISBN-Nr. 9783750262102 (E-Book)

Mein Beitrag: „Computerheld“ im Geisterhaus


Mein Kurzkrimi Der „Computerheld“ im Geisterhaus wurde am Samstag, den 04.04.2020, live auf

twitch.tv vorgelesen. Noch online zu sehen bei https://twitch.tv/texthaekchen.

Mein Krimi wurde von dem Autorenblog texthaekchen ausgewählt.


Mein Kurzkrimi-Beitrag mit der Kuseline als Mörderin hat beim SWR-Tatort-Preview anlässlich

des 30jährigen Dienstjubiläums von Lena Odenthal (Frau Ulrike Folkerts) gewonnen. Der Krimi

musste einen regionalen Bezug haben. Die Veranstaltung der Tatort-Preview fand am 23.10.2019 in

Meisenheim in der Pfalz statt. Der Gewinn war die Einladung zu dieser Exclusiv-Veranstaltung, die

nur für geladene Gäste war. Mein Beitrag war einer der fünf creativsten Einsendungen.

Die Kuseline ist die Repräsentantin von Kusel und der Region Westpfalz. Sie ist die

Schönheitskönigin von Kusel und der Westpfalz, und muss gebürtige Kuslerin sein.


Einen Solidaritätskrimi habe ich beim Odenwald-Krimi-Schreibwettbewerb eingereicht. Diesen

Krimi habe ich sämtlichen Kleinstkünstlern und kleineren Zirkusunternehmen gewidmet, die unter

der aktuellen Ausnahmesituation besonders zu leiden haben. Nach Ablauf des Wettbewerbs werde

ich diesen Beitrag kostenlos der Zirkuszeitung zur Verfügung stellen.


Ein Solidaritäts-Märchen „Abenteuer im Kirschblütenland“, das ich in der aktuellen Lage allen

Ärzten und Arzthelferinnen, Krankenschwestern und Krankenpflegern und Wissenschaftlern

gewidmet habe, erscheint in der Anthologie Waldwesen der Textgemeinschaft.

Anthologie der Textgemeinschaft

Die koboldhafte Welt der Waldwesen, April 2020

als Taschenbuch im Softcover, ISBN-Nr. 9783752948448

als Hardcover, ISBN-Nr. 9783752948455

E-Book ISBN-Nr.978-3-752942-83-5

Mein Beitrag: Abenteuer im Kirschblütenland


Gedicht Heldendank online beim Baltrum-Verlag veröffentlicht

www.baltrum-verlag.de

https://baltrum-verlag.de/helden

https://baltrum-verlag.de/anjazachrau


Online-Lesung am 13.05.2020, um 17.00 Uhr

Online-Lesung am 18.05.2020, um 17.00 Uhr

Online-Lesung am 22.05.2020, um 17.00 Uhr

Online-Lesung am 29.05.2020, um 17.00 Uhr

Online-Lesung am 22.06.2020, um 17.00 Uhr

Online-Lesung am 06.07.2020, um 17.00 Uhr


Immer zu finden auf der Startseite vom Baltrum-Verlag unter online-Lesungen. Die Beiträge sind danach noch für eine längere Zeit abrufbar.


Auch zu finden unter:

https://textgemeinschaft.de

https://textgemeinschaft.de/2020/05/online-lesungen-anja-zachrau


Ein Corona-Krimi ist auch schon in Planung.

Beim Coronarchiv der Universität Hamburg mache ich auch mit.

Demnächst gibt es einen Audio-Podcast von mir und einen Auftritt auf der Online-Buchmesse vor Weihnachten, beides organisiert von der textgemeinschaft.de.


Zwei Bücher im Selbstverlag bei epubli erschienen:


Ratgeber: Auf dem Gipfel zu deinem Krimibuch, Juni 2020

ISBN-Nr. 978-3-752959-74-1

auch als ebook erhältlich, ISBN-Nr. 978-3-752960-12-9


und Kurzkrimi-Buch:


Titel: Kurzkrimis rund um die alltäglichen Ärgernisse, Juni 2020


in unterschiedlichen Ausführungen erhältlich

In DINA4-Ausgabe, Softcover, 156 Seiten, 8 Farbfotoseiten, ISBN-Nr. 978-3-752960-38-9

In DINA5-Ausgabe, Softcover, 432 Seiten, 12 Farbfotoseiten, ISBN-Nr. 978-3-752960-40-2

auch als ebook erhältlich, ISBN-Nr. 978-3-752960-39-6



Stand: 05.07.2020













Blog


DIESE WEBSEITE WURDE MIT ERSTELLT